Kategorien &
Plattformen

Winfried Roth übernimmt das Steuer

Pfarrer aus Hachenburg wird nun auch Bezirksdekan im Westerwald
Winfried Roth übernimmt das Steuer
Winfried Roth übernimmt das Steuer
Winfried Roth kennt die Menschen und die Themen im Westerwald. Nun hat ihn Bischof Dr. Georg Bätzing zum Bezirksdekan ernannt. © R. Grabowski

Winfried Roth, Pfarrer der Pfarrei Maria Himmelfahrt Hachenburg, wird neuer Bezirksdekan im katholischen Bezirk Westerwald. Bischof Dr. Georg Bätzing hat den 62-jährigen Theologen zum 19. Dezember ernannt und Domkapitular Wolfgang Rösch, Generalvikar des Bischofs, wird ihn an diesem Tag, um 17.30 Uhr, in Marienstatt in sein neues und zusätzliches Amt einführen. Roth folgt als Bezirksdekan auf Peter Hofacker, der im Juli als Pfarrer nach Wetzlar gewechselt ist.  

Der neue Bezirksdekan ist seit  Jahrzehnten im Westerwald tätig. Nach seiner Priesterweihe im Juni 1987 war er zunächst vier Jahre Kaplan in Eppstein. Im August 1991 kam er als Bezirksvikar und Jugendpfarrer in den Westerwald. Von Februar 1994 bis Dezember 1999 war er Pfarrer in Höhn, Höhn-Schönberg und Nistertal. Von September 1999 bis Januar 2015 wirkte er in der Pfarrei Mariä Empfängnis in Mörlen und der Pfarrei Mariä Himmelfahrt Bad Marienberg. Seit Januar 2015 ist er Pfarrer der neu errichteten Pfarrei Maria Himmelfahrt Hachenburg. 

 

Der Bezirksdekan leitet im Auftrag des Bischofs einen Bezirk. Damit ist er insbesondere für die pastorale Aufgaben im Bezirk verantwortlich. Er vertritt den Bischof gegenüber Behörden, Organisationen und Einrichtungen auf dem Bezirksgebiet und sorgt für planvolle Zusammenarbeit der Pfarreien und nichtpfarrlichen Einrichtungen im Bezirk. Ernannt wird der Bezirksdekan vom Bischof für fünf Jahre, nachdem die Geistlichen und pastoralen Mitarbeiter des Bezirks Vorschläge zur Ernennung unterbreitet haben. Auch der Bezirkssynodalrat als höchstes Laiengremium des Bezirks ist in die Ernennung eingebunden.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz