Kategorien &
Plattformen

Bewegte Kirche

Präsentation der Internet-Plattform und kleine Fahrradtour zum Thema „Neu-Alt-Anders“
Bewegte Kirche
Bewegte Kirche
© KEB

Das Projekt "Bewegte Kirche" wurde am Samstag, 5. Mai 2018, in Limburg-Lindenholzhausen mit der Präsentation der Internet-Plattform und einer kleinen Fahrradtour zum Thema „Neu-Alt-Anders“ eröffnet.

Unser Generalvikar, Domkapitular Wolfgang Rösch freute sich in seinem Grußwort über diese neue Weise, religiöse Orte und Inhalte zugänglich zu machen. Insbesondere die Verbindung mit dem Wandern und Radfahren war ihm (auch als passioniertem Fahrradfahrer) ein positiver Aspekt, der Menschen auf andere, neue Weise Zugänge zu christliche wissen und Tun ermöglicht.

Auf der Internetseite des Projekts www.bewegte-kirche.de sind verschiedene Rad– und Wander-/Pilgertouren veröffentlicht, die man nach verschiedenen Kriterien auswählen, herunterladen und nachfahren bzw. nachgehen kann. Dazu sind dort Informationen zu den einzelnen Kirchen oder religiösen Orten der jeweiligen Tour zu finden und man kann auf einer Karte die Wege verfolgen. Darüber hinaus kann jeder dort eigene Touren einstellen und für andere verfügbar machen.

Nach dieser Präsentation startete die Radtour, „Neu-Alt-Anders“, die zu einer neuen, einer alten und zu einer Kirche führte, die im Laufe der Jahrhunderte vielfältig anders genutzt wurde.

Für Interessierte, die sich auf der Plattform anmelden und eine eigene Tour dort veröffentlichen möchten, gibt es auf der Internetseite unter dem Menüpunkt „Hilfe“ entsprechende Informationen. Darüber hinaus wird am Samstag, 25. August 2018, ein Workshop angeboten, bei dem man unter Hilfestellung das Einstellen einer Tour üben kann.

Informationen zum Projekt erhalten Sie teleonisch unter 06433 881-41 oder per E-Mail keb.limburg@bistumbistumlimburglimburg.de.